Abstract

Thomas C. Schmidt, Matthias Wählisch, Hans L. Cycon, Mark Palkow, Henrik Regensburg,
Bewegtes Lernen in mobilen Kommunikationsinfrastrukturen,
In: E-Science und Grid Ad-hoc-Netze Medienintegration, (Jan von Knop, Wilhelm Haverkamp, Eike Jessen Ed.), ser. Lecture Notes in Informatics, Vol. P-55, pp. 249--263, Bonn: German Informatics Society, 2004.
[PDF][BibTeX][Abstract]

Abstract: Die rapide Verbreitung von 802.11 WLANs hat in den Hochschulen mobile Lernund Arbeitsformen gemeinsam mit den erforderlichen Infrastrukturentwicklungen zu Schwerpunktthemen werden lassen. Als eine der BMBF {"`}Notebook--Universit�ten{"'} erarbeitet und erprobt die FHTW Berlin Szenarien und L�sungen ubiquit�ren Computings am Campus. Echtzeitkommunikations- und -informationsformen wie Videokonferenz- und Streaminganwendungen nehmen hierbei eine strategische Rolle ein. Wir stellen nachfolgend synchrone und asynchrone Anwendungen im experimentellen Lehr- und Lerneinsatz vor sowie deren probeweise Einbettung in eine mobile Internetinfrastruktur. Ausgehend von gegenw�rtigen Drafts zur Mobilit�t in IP Netzwerken analysieren wir M�glichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Echtzeitanwendnungen hierin. Die Verbreitung synchroner, kooperativer Lernformen im Internet st�tzt sich wesentlich auf Mechanismen der Gruppenkommunikation. Mobiles Multicasting bildet deshalb einen weiteren Schwerpunkt dieser Betrachtungen.

Themes: Mobile Internet

 


This page generated by bibTOhtml on Fr 22. Sep 01:00:03 CEST 2017